killerbee

maria-l-killerbiene1

Advertisements

3 Gedanken zu “killerbee

  1. Deine wohlberechtigte Kritik an seiner auf Kindergartenniveau vereinfachten Darstellung hat der selbsternannte „Oberle(e?)hrer“ K’bee nachträglich gelöscht-mir erging es oft genug ähnlich.
    Wer sich geschichtlich gründlichst mit dem „warum“ auseinandergesetzt hat, weiß, daß alttestamentarischer Hass einer gewissen Klientel auf alles Deutsche der Hintergrund ist.
    Es lohnt nicht, bei jemanden zu kommentieren, der immer wieder ablenkt, mit „Wahlen“ propagiert, etwas „ändern“ zu können (wer hat gleich die Dämonkrötie erfunden-siehe die Protokolle von der W.v.Zion) und eh keine kontroverse Diskussion/Kritik an seinen Kindergartenthesen zuläßt.
    Lies allein die daraus hervorgehende lächerliche Desinfostilblüte von „Ein Berliner“- diesen Müll schaltet er (K’bee) frei und läßt es stehen- während er deinen begründeten kritischen Kommentar nachträglich schnell löschte, dieser widerliche Heuchler!
    LG

  2. Da schauen wir doch mal, ob er DAS jetzt bringt:

    @Killerbee
    Warum löscht du schon wieder berechtigte Kritik von „Erzählfilm“?
    Während du den Desinfomüll von Ein Berliner stehen läßt?
    WIE soll denn SO jemals eine kontroverse, sinnvolle Diskussion zustandekommen, die viele wirklich weiterbringt?
    Es ist nicht alles so einfach nur Hass-es hat tiefere Hintergründe-mit zustimmenden Kommentaren, die deine Kindergartenthese in diesem Fall huldigen, belügst und betrügst du dich lediglich selbst und zusätzlich deine Leser!
    Ist das etwa deine Motivation?
    Unterwanderung ist nichts Gutes-Deutsche waren damals in der Analyse schon wesentlich weiter.
    Besen lildet:
    https://archive.org/details/Liek-Walter-Der-Anteil-des-Judentums
    Wie herauszulesen heißt es-Der Anteil-es ist also keine einfache Komplettschuldabwälzung.
    Der Verfall beginnt, wenn der Organismus (Volkskörper) fremde, schädigende destruktive Eindringlinge nicht rechtzeitig aussondert-so können diese eben als „Staat“ im Staate ihren zersetzenden Interessen ungehindert nachgehen.
    Besen lildet:
    https://archive.org/details/Hoefelbernd-Prof-Die-andere-Welt
    Nun kannst du wieder löschen, oder du läßt endlich mal offene kontroverse Diskussion zu.
    LG

    Ich denke, er löscht, bzw. schaltet erst garnicht frei *LOL*

    1. Einen hab ich noch ;) , mehr ist dieser seltsame besserwissende Zensurheini eh nicht wert.
      In seinem heutig aktuellen Artikel gibt es mal wieder Deutschenbashing-wie dumm waren und sind wir doch…

      Was er nicht freischalten wird *LOL* :

      schon mal hier gewesen schreibt:
      Dein Kommentar muss noch freigeschaltet werden.
      13. November 2017 um 21:57

      @Oberleerer
      „Deutsche sind für mich Schwachsinnige, die noch nicht einmal in der Lage sind einen funktionierenden Staat zu führen (mangels Werten), sondern nur Arbeitslager leiten können.“
      Ach ja?
      Zweimal, du kleine beschissene Zensierpfeife hatten die Deutschen für die jeweilige Zeit einen bestens funktionierenden und im Vergleich für gewisse „Spezis“ zu fortschrittlichen Staat-das Kaiserreich hat man ihnen zertrümmert und auch das nationalsozialistische DR-WER dabei jeweils die Drahtzieher waren und dazu die Idiotenvölker der halben Welt mit immer den gleichen billigen Greuellügen aufhetzten, wissen wir doch, oder?
      Hat das zersetzende Element in den Wirtskörpern (Völkern) die entsprechenden Schlüsselstellungen wie Finanzen, Wirtschaft, Politik, Militär und Medien besetzt, spielt es auf dieser Klaviatur virtuos für seine kranken Interessen, Psychologie der Massen etc., es „erzieht“ und steuert das so durchsetzte Volk in seinem Sinne-die entscheidenden klugen Köpfe, die ihnen gefährlich werden könnten, werden mundtot gemacht, gekauft oder „verunfallt“(siehe die „gefälschten“ Protokolle).
      Die bisherige Geschichte ist der Beweis dessen-ein Faktum, welches du oder auch andere schlecht wegleugnen können!
      ———————————————————————-
      Alles Gute dir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s